MFT Projekt Amarok – Bestandsaufnahme

Moin liebe Leut, fangen wir mal mit einer kleinen Bestandsaufnahme an. So ein serienmäßiger Amarok ist sicher ein gutes Basisfahrzeug, schaut aber ja noch recht langweilig aus. Und bei den höherwertigen Ausstattungslinien kann man den optischen Schnick Schnack wie Überollbügel, der keiner ist und Trittbretter, die im Gelände eher stören, gleich wieder abbauen.

Also gut, unsere Projekt Idee: Wir wollen aus dem zahmen Schaf dem Namen entsprechend einen gierigen Wolf machen, der keinen Weg scheut! Aber der Reihe nach, folgendes ist angedacht:

  • Fahrwerk, verstärken, höher
  • Räder & Reifen, verstärken, AT Profil
  • Unterfahrschutz
  • Dachgepächträger
  • Windenstoßstange
  • Motor Leistungssteigerung
  • LLK Upgrade
  • externer Ölkühler
  • Leistungsmessung vor / nachher
  • Tempomat
  • Premium MFA
  • Navi
  • Rückfahrleuchten
  • Pritschenaufbau

Serienmäßiger Amarok Trendline