MFT Projekt Amarok – Leistungsmessung

Es ist empfehlenswert generell und speziell vor Umbauten am Motor eine Leistungsmessung auf einem geeignetem Prüfstand vorzunehmen, um so den IST Zustand zu dokumentieren. Einerseits fällt so der Vergleich zwischen der serienmäßigen und optimierten Leistungsabgabe einfacher aus, anderseits kann man ggf. vorher vorhandene Fehler erkennen und beheben. Denn nur auf einem einwandfrei funktionierendem Motor sollte eine Leistungssteigerung erfolgen!

Unser Projekt Amarok steht gut im Futter, laut VW soll er 163PS und 450NM leisten, wir messen 186PS und 448Nm im Allrad Modus am Motor nach DIN korrigiert. Streut leicht nach oben, sauberer Kurvenverlauf, mit klar erkennbarer Begrenzung im Drehmomentverlauf. Der Motor kann mehr. Aber dazu später.

Amarok 163PS Leistungsdiagramm Serie